Die aus ärmlichen Verhältnissen stammende Lena kämpft gegen ihr Schicksal der Armut und Unterdrückung an. Dabei stellt sich ihr nicht nur ihr Bruder Lotter, sondern vor allem der Klotznbauer, Vater ihres geliebten Hias, in den Weg. Der Erbfolge zum Trotz setzt Lena ihren Hias immer mehr unter Druck, den Klotznbauern um die Übergabe des Hofes zu bitten, um endlich ihr Ziel, Bäuerin zu werden, zu erreichen. Im Streit und unter Zwang willigt der Vater schließlich in die Hofübergabe an Hias und Lena ein. Doch die Rückkehr eines verloren geglaubten Familienmitglieds gefährdet schon bald das Glück des jungen Liebespaares.


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen.

TTSoftware - FJM Ticketshop - Der Ticketshop für alle Vereine und Veranstalter! Ihre Veranstaltung soll auch hier erscheinen? Alle Infos hier.